PRODUKTIONSLINIEN
ZUR VORFABRIKATION
VON WANDELEMENTEN

Redblocsystems bietet schlüsselfertige Produktionslinien zur Herstellung von Wandelementen aus großformatigen mineralischen Baustoffen (wie Ziegel, Gasbeton, Kalksandstein usw.) an. Je nach Anforderung und Konzeption kommen derzeit 3 unterschiedliche Anlagenkonfigurationen zum Einsatz.

  • Redbloc Economic 
    (vollautomatische Produktionsanlage)
  • Redbloc Advanced 
    (vollautomatische Produktionsanlage)
  • Redbloc Semiauto
    (halbautomatische Produktionsanlage)

Bei allen 3 Anlagentypen  werden Fertigteile nach Maß aus Ziegel, Gasbeton, Kalksandstein oder Betonstein hergestellt. Alle notwendigen Schnitte, wie Dachschrägen, Pfettenaussparungen und Installationskanäle sowie auch Öffnungen für Fenster und Türen werden im Produktionsprozess vollautomatisch gefertigt.

 

Die Anlagentypen Redbloc Semiauto und Redbloc Economic benötigen Halb- und Ganzformate für die jeweilige Wandstärke. Der Anlagentyp Semiauto ist so konzipiert, dass ein Upgrade auf Economic jederzeit möglich ist.

 

Der Anlagentyp Redbloc Advanced wurde speziell für die Verwendung von gefüllten Baustoffen entwickelt. In dieser Anlage werden Anfänger und Passtücke exakt auf Maß geschnitten, damit an den Wandenden oder bei Fensterlaibungen keine offenen Schnitte entstehen. Bei diesem Anlagentyp werden auch die Abhebelöcher, jeweils abhängig vom automatisch berechneten Schwerpunkt, vollautomatisch gebohrt. Auf Grund der Konzeption sind bei diesem Typ keine Halbformate notwendig. 

 

Allgemeine Technische Daten:

Ausgangsmaterial: alle großformatige Baustoffe, wie Ziegel, Porenbeton, Gasbeton, Kalksandstein usw. 

Produktionsdauer: von der fertigen Konstruktionszeichnung bis zur fertigen Wand  - 1 Stunde

Die Wandelemente sind sofort transportbereit. 

*Produktionsleistung:  ca. 150.000 – 200.000 m2 Wandelemente pro Jahr

*Die erzielbaren Leistungsdaten hängen von den verwendeten Formaten und den Größen der Wandelemente ab.

Automatisierungsgrad: vollautomatische oder halbautomatische Produktionslinie

Wandstärken von Wandelementen: von 10 bis 51 cm

Maximale Höhe einer Wand: 3.500 mm 

Maximale Länge einer Wand: 5.000 – 8.000 mm 

Personalbedarf: 5-6 Mitarbeiter

Return of Investment: ca. 3-5 Jahre

Notwendige Hallengröße: 

  • ca. 60 x 20 x 6 m für vollautomatische Produktionsanlage
  • ca. 30 x 18 x 6 m für halbautomatische Produktionsanlage

Zusätzliche Optionen: Schleifanlage zum Erreichen der Planparallelität von Baustoffen und ein Bereich zur Fertigung der notwendigen Halbformate können zusätzlich in die Produktionslinie integriert werden. 

 

In der Lieferung sind CAD Precast Software, Anlagendesign, Montage, Schulungen, Inbetriebnahme, notwendige Zeichnungen, sowie vollständige Dokumentation inbegriffen. Um ein detailliertes Angebot und Angaben zur Lizenz zu erhalten, füllen Sie bitte folgendes Formular aus.
 

Kontaktformular online ausfüllen